Terrorgefahr? Lächerlich! Nein, es geht um Transparenz-Verhinderung!

Seit einigen Monaten sorgt die Internet-Seite AIR TRAFFIC für Aufmerksamkeit: aufgrund der Transponderdaten der in der Luft befindlichen Flugzeuge rund um den Flughafen Zürich Kloten wird die aktuelle Luftverkehrssituation dargestellt. Aktuell war es bis Anfang März 2008 – seither muss wegen des Drucks des BAZL der Datenfluss um eine Viertelstunde verzögert werden. Angeblich wegen Terrorgefahr. Weiterlesen