Langsame Lernprozesse: umfassende Energielenkungsabgabe ist weiterhin dringlich!

Energieabgaben oder Energielenkungsabgaben sind uralte Forderungen, um zielorientierte Energie- und Klimaschutzpolitik betreiben zu können. Seit langen Jahren dominiert leider auch in diesem Bereich die Subventionitis-Wirtschaft mit einem unübersichtlichen Subventionitis-Dschungel. Eine Medienmitteilung der FDP Schweiz vom 4.4.2014 zeigt erste Lerneffekte in der Politik – es braucht allerdings noch viele Schritte für eine zielgerichtete Ausrichtung der Energie- und Klimaschutzpolitik.

Weiterlesen

Wider die Trägheit des sich modern gebenden Menschen: warum es vegetarische und vegane Restaurants und Mensen braucht

Auto, Tabak, Fleisch – da werden selbst sich modern gebende Menschen, präzisierend vor allem Männer, zu vorwiegend emotional argumentierenden Steinzeit-Menschen. Es ist definitiv an der Lernfähigkeit dieser sich so modern gebenden Menschen zu zweifeln.

Weiterlesen