Kältesummen an den grösseren Zürcher Seen im Winter 2012/13: Indikator für die Seegfrörni

Nachtrag: Kältesummen an den grösseren Zürcher Seen im Winter 2018/19

Kaum gibt es die ersten Minusgrade im Winter, ist bereits wieder die Frage zu hören: gibt es eine Seegfrörni, gefriert auch der Zürichsee ein? Eine Masszahl dafür ist die Kältesumme.

Weiterlesen