«Vegan» wird als Provokation wahrgenommen – begrenzte Veränderungsgeschwindigkeit?

Was noch vor 20 oder30 Jahren die vegetarische Ernährung war – nämlich eine Provokation -, scheint derzeit auf die vegane Ernährungs- und Lebensweise übertragen zu werden. Ist das wirklich berechtigt?

Weiterlesen