Auch in Zürich: #FossilFree und #Divest statt Erdgas-Propaganda

Wenn der Mensch gemachte Klimawandel auf ein für die Menschheit bewältigbares Mass reduziert werden soll, gibt es nur einen Ansatz: Raschmöglichster Ausstieg aus allen fossilen Energien. In der Stadt Zürich beispielsweise ist dies noch nicht angekommen. Da wird immer noch intensiv Erdgas-Propaganda betrieben, was sich auch entsprechend auswirkt. #FossilFree und #Divest sind auch für Zürich als raschestmöglich umzusetzende Strategien angesagt.

Weiterlesen

Coop: Benzin und Diesel billiger – Öko bloss Marketing! #GoFossilFree

Das Coop-Supercard-Unwesen produziert übermässig lange Kassenzettel – zum Beispiel als Dank für den Einkauf «Spar-Bon 5 Rappen Rabatt pro Liter Benzin oder Diesel». Für viele Coop-KundInnen dürfte dieser Dank nichtsnutzig sein, weil sie kein Auto nutzen. Da Autofahren in keiner Form nachhaltig ist, trägt Coop bei jenen KundInnen, die diesen Dank-Gutschein nützen, zu nicht nachhaltiger Mobilität bei.

Weiterlesen