Energiespar-Phrasendrescher

Jede Menge Energiespartipps, in kleinen Häppchen serviert.


weitere Tipps
 
Wenn Sie einen Tumbler kaufen, wählen Sie ein Gerät mit eingebauter Wärmepumpe. Es ist teurer in der Beschaffung, jedoch preisgünstig im Gebrauch, weil es nach dem Prinzip der Niedertemperatur und Wärmerückgewinnung arbeitet. Damit wird das Gewebe wesentlich weniger bean sprucht. Beim Kauf ist mit 2500 bis 5000 Franken zu rechnen, doch beläuft sich der Stromverbrauch während einer 15-jährigen Lebensdauer bloss auf rund 5000 Franken (in einem Mehrfamilienhaus).
Quelle/Details
 
Auf was muss ich beim Cheminée achten? – Kontrollieren Sie regelmässig, ob die Frischluftklappen am Cheminée geschlossen und die Haube heruntergelassen ist.
Quelle/Details
 
Weihnachtsbeleuchtung ausknipsen: Und wer ein Ökoengel sein will, der zieht nachts komplett die Stecker für die Aussenbeleuchtung. Das spart über 30 Tage Weihnachtszeit gerechnet 13,2 kWh und 3,40 Euro.
Quelle/Details
 
Haus weiter abdichten und die Dachisolation verstärken
Link dazu: Hansruedi Zulliger
Quelle/Details
 
Zufällig ausgewählte Energiespar-Hinweise aus einer Sammlung mit aktuell 625 Einträgen
 


Dazu gibts auch eine andere Version – noch mit etwas mehr Hintergrundinformation.

Erstausgabe: 7.3.2009

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Bloglines
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • Y!GG
  • Tausendreporter
  • Technorati